Das beste Fitness- und Altersvorsorgeprogramm lautet: Früh anfangen, kontinuierlich dabeibleiben und am Ende überproportional profitieren.

Das Geheimnis dabei ist der Zinseszins-Effekt. Denn die Zuwächse auf Ihr angespartes Kapital werden im nächsten Jahr ebenfalls vermehrt. Was sich im ersten Moment nach nicht viel anhört, entpuppt sich bei einer entsprechend langen Laufzeit als enormer Effekt.

Wie sich das auswirkt, zeigen wir an einem fiktiven Beispiel von Paul und Paula, die neben ihrer gesetzlichen Rente noch zusätzlich etwas ansparen. Beide zahlen monatlich 50 Euro in einen fondsbasierten Ansparplan ein. Dafür erhalten beide eine jährliche Rendite von 2,0 Prozent (Stand 10/2020). Der Unterschied: Paula spart 40 Jahre an, Paul fängt 5 Jahre später an und spart nur 35 Jahre.

Das Ergebnis

  Paul Paula
Laufzeit: 35 Jahre 40 Jahre
Auszahlung
Altersvorsorge:
29.997 € 36.241 €
Einzahlungen: 21.000 € 24.000 €
Zuwachs: 8.997 € 12.241 €

Paula hat in den zusätzlichen 5 Jahren 3.000 Euro mehr in ihre Altersvorsorge investiert. In dieser Zeit hat sie aber auch mehr als 3.200 Euro erhalten. Das ist bemerkenswert, da sie für die in den letzten 5 Jahren eingesetzten 3.000 Euro nur einen Zuwachs von rund 122 € erhalten hat. Die übrigen Erlöse stammen aus dem Zinseszinseffekt.


Kleine Schritte – große Erfolge!

Machen Sie die kleinen Schritte in die richtige Richtung für Ihre Altersvorsorge. Vereinbaren Sie gleich einen Coaching-Termin. Ihr persönlicher Altersvorsorge-Trainer hilft Ihnen gerne dabei, Sie mit einem persönlichen und auf Sie abgestimmten Vorsorgeprogramm fit in Ihrer Altersvorsorge zu machen.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Nachricht an altersvorsorge@v-bs.de. Auch per WhatsApp unter +49 160 2537011 vereinbaren wir einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Altersvorsorgespezialisten.