4.500 € an die Radio 7 Drachenkinder

wir sagen DANKE!

In den letzten Wochen wurde anlässlich unseres Weltsparwochen-Mottos "Stricken, Sparen, Helfen!" gestrickt und gehäkelt was das Zeug hält. Insgesamt wurden während der Weltsparwoche in unseren Filialen 2.820 Sockenquadrate abgegeben und anschließend durch den Narrenverein Hausen a.A., die Forte Kids der Stadtkapelle Sigmaringen und den Damen des FV Fulgenstadts zu einem XXL-Spendenstrumpf zusammen genäht.

Ausgerollt haben unseren Spendenstrumpf die Kinder vom Kindergarten Don Bosco und maßen unglaubliche 15,33 Meter.

Wie versprochen übergibt die Volksbank Bad Saulgau für jedes Sockenquadrat und für jede Einzahlung 0,50 € an die Radio 7 Drachenkinder. Zusammen mit den Kinderspenden und einer großzügigen Aufrundung kam die stolze Summe von 4.500 € zusammen. Mit funkelnden Augen legten die Kinder Karin Rothaupt von Radio 7 die "Flicken-Schlange" über die Schultern, welche stolz den Scheck von Klaus Remensperger entgegennahm.

Wir freuen uns, über die große Teilnahme und Hilfbereitschaft unserer Mitglieder und Kunden und möchten uns an dieser Stelle nochmals bei allen Strickerinnen und Strickern und allen Häklerinnen und Häklern herzlich bedanken. Ein ganz besonderes Dankeschön geht außerdem an unsere Strickerin Edeltraud Ersezen, welche die letzten Wochen täglich an unserem XXL-Spendenstrumpf gearbeitet hat.

Durch den Einsatz von so vielen Helferinnen und Helfern wurde aus einer Idee ein großartiger Erfolg und eine großartige Hilfe für hilfsbedürftige Kinder. Ganz nach unserem genossenschaftlichen Motto: Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.